www.landsorten.de eine Webseite des VERN e.V.

Kurzbeschreibung

GattungArt
Panicummiliaceum L.

hochwüchsige, gut deckende Rispenhirse, gelbgraues Korn

Züchter

C. Braune, Bernburg(Saale), 1943

Herkunft

Bernburg(Saale)

Eigenschaften

relativ frühreif (Ende August), standfest und sogar bedingt druschfähig, gute Unkrautunterdrückung, relativ rasche Jugendentwicklung, nur für sandige, südexponierte Böden

Verwendung

Historie

vermutlich letzte züchterisch bearbeitete Kulturhirse in Deutschland, bis 1960 im Panicum miliaceum Sortenverzeichnis der DDR, zur Körner- und Futternutzung empfohlen; in GÄDE, Beiträge zur Geschichte….Parey-V., 1993