Kurzbeschreibung

GattungArtVarietät
Triticumaestivumalbidum

Winterform; weisskörniger, unbegrannter Kolbenweizen, Ähre hellgelb, lang, sich nach oben verjüngend, Stroh dünn, Frucht weißgelb, Korn feinschalig

Züchter

Landsorte, ursprünglich Polen, auch Wolgaregion

Herkunft

Eigenschaften

winterhart, leicht lagernd

Verwendung

Back- und Brotgetreide

Historie

in Schindler, Handbuch des Getreidebaus, 2.A., 1920, Berlin erwähnt