Schlesien

www.landsorten.de eine Webseite des VERN e.V.

Sobotkaer Fahnenhafer

Kurzbeschreibung Gattung Sorte Varietät Avena sativa L. obtusata Alef. Gelbkörniger Fahnenhafer, frühe Zuchtform aus Schlesien, langstrohig und standfest, wenig ertragreich, aber feldanbautauglich, formschön teils sehr hochwüchsiger, dann nicht mehr ganz standfester Hafer, kleinkörnig, ergiebig im Stroh; ausgesprochen unkrautunterdückend, regelmäßiges Bestandsbild, auch auf leichteren Sandböden und bei Trockenheit verlässlich Züchter Herkunft Eigenschaften alte Zuchtsorte, Nordschlesien Verwendung …

Sobotkaer Fahnenhafer Weiterlesen »

Janetzkis Begrannter Dickkopf

Kurzbeschreibung Winterform; Ähre begrannt, unbehaart, weiß, dicht, Dickkopfform; rotkörnig, Ähre und Blatt stark bereift Züchter Janetzki, Schlesien Herkunft Eigenschaften s.o. Verwendung Historie in Voss, Morphologie und Gruppierung der deutschen Weizensorten, Berlin 1933 beschrieben; Strubes Krzg.56xCimbals Großherzog v. Sachsen